Weltweit in guten Händen.

  • Baltikum » Lettland
  • Baltikum » Estland
  • Baltikum » Litauen

Baltikum-Rundreise

Eine Erlebnisreise mit 3 K's: klassisch, kulturell und kulinarisch

  • Experience
  • Flug mit Lufthansa (K-Klasse) in Economy Class und 1 Aufgabegepäck
  • Flughafentransfer
  • 7 Übernachtungen in 4-Sterne-Hotels
  • Halbpension (Frühstück und Mittag oder Abendessen, gemäss Ausschreibung)
  • Reiseleitung/Dolmetscherbetreuung; bis 7 Personen Driver-Guide (deutschsprachige Führungen und Eintrittsgelder gemäss Programm)
  • Naturschutzgebühr und Fährüberfahrt zum Nationalpark Kurische Nehrung
  • FuntasticTravel-No-Worries-Paket

Diese Reise ist zur Zeit nicht online buchbar.
Bitte senden Sie uns stattdessen ein Anfrage, oder nutzen Sie telefonisch unseren Kundenservice: Tel: +41 (0)61 761 19 00

Baltikum-Rundreise

Eine Erlebnisreise mit 3 K's: klassisch, kulturell und kulinarisch

Vorbei an historischen Gebäuden und durch Jugendstilviertel führt Sie diese 8-tägige Rundreise durch die drei baltischen Staaten Litauen, Lettland und Estland. Dabei kommt immer wieder der Gegensatz zwischen mittelalterlicher Kulisse und Moderne zum Vorschein. Nebst vielen kulturhistorischen Highlights kommen Sie auch in den Genuss lokaler und traditioneller Gaumenfreuden. Diese Reise bietet alles nach dem Motto: klassisch, kulturell und kulinarisch.

Ihr Erlebnisprogramm

1. Tag: Schweiz - Vilnius

Flug nach Vilnius und Transfer ins Hotel. Als Willkommenstrunk lernen Sie traditionelle Getränk Getränk "999", das aus 27 natürlichen pflanzlichen Bestandteilen besteht und mit der mythologischen Weltvorstellung heidnischer Litauer verbunden ist, kennen. Anschliessend folgt ein Abendessen.

2. Tag: Vilnius - Trakai - Kaunas (ca. 120km)

Nach dem Frühstück Stadtrundfahrt in Vilnius, der barocken Hauptstadt Litauens. Nachmittags Fahrt in die Inselstadt Trakai mit seiner berühmten gotischen Wasserburg, die inmitten wunderschöner Seenlandschaft liegt. Sie haben die Möglichkeit in einem keräischen Restaurant ein typisches Mittagessen zu kosten (fakultativ). Weiterfahrt nach Kaunas, wo Sie das Abendessen mit Nationalgerichten und kulinarischer Show erwartet.

3.Tag: Kaunas - Nida (ca. 260km)

Vormittags Altstadtrundgang in Kaunas, der zweitgrössten Stadt des Landes. Weiterfahrt Richtung Ostsee und Fährüberfahrt zur Kurischen Nehrung (auch verwehte Welt genannt). Hotelbezug und anschliessend Stadtbesichtigung in Nida mit Besuch des Thomas Mann-Hauses. Abendessen in einem landestypischen Restaurant mit frischem Fisch, dem beliebten Gericht der Kurischen Nehrung.

4. Tag: Nida - Klaipèda - Riga (ca. 390km)

Fährüberfahrt zum Festland und Rundgang durch die historische Altstadt Klaipèda mit ihren Fachwerkhäusern und dem Simon-Dach-Brunnen. Auf der Fahrt in Richtung Riga halten Sie am Berg der Kreuze, einer einmaligen Pilgerstätte mit Tausenden von Kreuzen in allen denkbaren Grössen. Hier ist es Tradition ein Kruzifix als Symbol des Glaubens und der Freiheit aufzustellen. Wer möchte, kann dies hier ebenfalls tun - wie auch schon Papst Johannes Paul II. Durch unberührte Natur geht es weiter zum barocken Schloss Rundale, der ehemaligen Sommerresidenz des Herzogs von Kurland. In Riga geniessen Sie Ihr Abendessen.

5. Tag: Riga

Vormittags Stadtführung durch die lettische Hauptstadt, welche mit der mittelalterlichen Altstadt und den imposanten Jugendstilvierteln beeindruckt. Anschliessend besuchen Sie den grössten Bauernmarkt Lettlands, wo Sie lettische Spezialitäten geniessen. Dazu verkosten Sie Schwarzen Rigaer Balsam, den bittersüssen Kräuterlikör, dessen Rezept von einem Rigaer Apotheker von MItte des 18. Jahrhunderts stammt. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Fakultative Bootsfahrt auf den Kanälen der Altstadt und auf dem Daugava-Fluss.

6. Tag: Riga - NP Gauja - Tallinng (ca. 350km)

Nach dem Frühstück Fahrt zum Nationalpark Gauja am gleichnamigen wilden Fluss. Ein Paradies für Flora und Fauna. Ein besonderes Juwel ist hier die Bischofsburg Turaida. Anschliessend empfängt Sie der Bauernhof "Zipari" zu einem zünftigen lettischen Mittagessen. Weiterfahrt nach Tallinn und Hotelbezug. Bummeln SIe durch die Altstadt und geniessen Sie Ihr Abendessen in einem der zahlreichen Cafes und Restaurants (fakultativ).

7. Tag: Tallinn

Nach dem Frühstück Stadtrundfahrt in Tallinn, der mittelalterlich geprägten estnischen Hauptstadt. Das historische Zentrum Tallinns konnte sein mittelalterlisches Gesicht unverändert erhalten und ist eine wahre Perle von kulturhistorischem Rang. Am Nachmittag bleibt Zeit für eigene Erkundungen und Einkauf von Souvenirs. Abschiedsessen in einem mittelalterlichen Restaurant, welches kulinarische Gaumenfreuden anbietet. Natürlich mit einem Gläschen des berühmten Likörs Vana Tallinn.

8. Tag: Tallinn - Schweiz

Transfer zum Flughafen und Rückflug in die Schweiz.

Reise-Highlights

  • Klassische Baltikum-Reise mit kulinarischem Schwerpunkt
  • UNESCO Weltkulturerben: Altstädte von Vilnius, Riga, Tallinn und der Nationalpark Kurische Nehrung
  • die einzige Inselburg Osteuropas in Trakai
  • beeindruckender Berg der Kreuze und kurländische Residenz Schloss Rundale
  • lokale Köstlichkeiten in landestypischen Restaurants

Ihre Reise enthält

  • Flug mit Lufthansa (K-Klasse) in Economy Class und 1 Aufgabegepäck
  • Flughafentransfer
  • 7 Übernachtungen in 4-Sterne-Hotels
  • Halbpension (Frühstück und Mittag oder Abendessen, gemäss Ausschreibung)
  • Reiseleitung/Dolmetscherbetreuung; bis 7 Personen Driver-Guide (deutschsprachige Führungen und Eintrittsgelder gemäss Programm)
  • Naturschutzgebühr und Fährüberfahrt zum Nationalpark Kurische Nehrung
  • FuntasticTravel-No-Worries-Paket

Weitere Leistungen

  • Trinkgelder
  • Flugzuschlag in höheren Buchungsklassen
  • Verlängerungsnächte und weitere Flugvarianten auf Anfrage

Unsere Empfehlungen