Weltweit in guten Händen.

  • Argentinien

Argentinien - Wein & Genuss

Eine Genussreise zu zweit oder mit Freunden.

  • Taste

  • 9 Übernachtungen in Ihrem gewählten Hotelpaket (4- oder 5 Sterne) mit Frühstück
  • Mittagessen (Tage 3, 5, 7, 8), Abendessen (Tage 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 9)
  • Transfers
  • Stadtrundfahrt Buenos Aires (4.5h)
  • Parrilla Tour Buenos Aires (2.5h)
  • Argentisches kulinarisches Erlebnis mit Wein-Cocktail (5h)
  • Tagesausflug in die Pampa (8h)
  • Stadtrundfahrt Mendoza (3h)
  • Kochstunde Weingut Zuccardi (4h)
  • Stadtrundfahrt (3h) & Kochstunde in Salta
  • Folklore Show in Salta
  • Ausflug über Cachi nach Cafayate
  • Besuch eines Weinguts inklusive Degustation in Cafayate
  • Tangoshow inklusive Abendessen
  • Transfers und Ausflüge mit lokalen, deutschsprachigen Reiseleitern
  • Gepäckgebühren am Flughafen und im Hotel (1 Gepäckstück pro Person)
  • genussreisen.ch-No-Worries-Paket

Konfigurator

Datum
18.11.2018 - 27.11.2018
Reisezeitraum

Bitte wählen Sie einen Reisezeitraum:

OK
November 18
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Dezember 18
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Januar 19
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Februar 19
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
März 19
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
April 19
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Mai 19
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Juni 19
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Juli 19
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
August 19
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
September 19
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Oktober 19
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
November 19
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Dezember 19
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Januar 20
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Zimmer / Verpflegung
Gesamtpreis CHF 10.520,00
pro Person CHF 5.260,00
Inklusivleistungen

Weitere Leistungen 2

Preis pro Person
Offerte für Businessclass-Flug nach Buenos Aires (ab ca. 5'600.- Nicht an jedem Termin verfügbar
Offerte für Economyclass-Flug nach Buenos Aires (ab ca. 1'300.- Nicht an jedem Termin verfügbar
Reiseversicherung (Jahresversicherung Familie) Nicht an jedem Termin verfügbar
CHF 119,00
Reiseversicherung (Jahresversicherung Einzelperson) Nicht an jedem Termin verfügbar
CHF 198,00
Inlandflüge (obligatorisch, Richtpreis nach Verfügbarkeit) Nicht an jedem Termin verfügbar
CHF 600,00
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

Argentinien - Wein & Genuss

Eine Genussreise zu zweit oder mit Freunden.

Ein Land, in dem die Aromen der natürlichen und kulturellen Vielfältigkeit der Völker reden, aus denen es besteht. Und wo Weine hergestellt werden, die die Welt erstaunen. Vielfältig, farbig, unwiderstehlich und mit eigener Identität, so sind die Aromen Argentiniens.

Ihr Genussprogramm

1. Tag: Nach Ihrer Ankunft in Buenos Aires werden Sie von Ihrem lokalen Reiseleiter empfangen und in Ihr Hotel begleitet. Ihre Stadtrundfahrt beginnt in der berühmten Avenida 9 de Julio, welche als die breiteste Strasse der Welt bekannt ist. Sie fahren vorbei am Theater Colon, der kulturelle Stolz von Buenos Aires und kommen am Hauptplatz Plaza de Mayo an, wo sich die Casa Rosada, die Kathedrale sowie das Cabildo befinden. Auf der Avenida de Mayo lernen Sie auch das älteste Kaffeehaus des Landes kennen, das Café Tortoni. Das Café wurde 1858 von dem französischen Immigranten Touan eröffnet und ist eine traditionsreiche Institution in der Hauptstadt. Weiter geht es nach San Telmo, ein traditionelles Viertel und der älteste Bezirk von Buenos Aires mit seinen zahlreichen Antiquitätenläden. Sonntags findet hier ein quirliger Antiquitätenmarkt statt. Der nächste Halt erfolgt in La Boca, farbenfroh mit seinen bemalten Häusern, und bekannt durch die Strasse „Caminito“. Sie fahren weiter zur grünen Gegend von Palermo mit seinen Parks und künstlichen Seen und nach Recoleta, wo Sie viele elegante Boutiquen und Restaurants vorfinden werden. Auf dem Friedhof von Recoleta können Sie das Grab von Eva Duarte, besser bekannt als Eva Peron („Evita“) sowie zahlreiche architektonische Schmuckstücke, die Mausoleen und Pantheons, besichtigen.

Abends erwartet Sie ein einmaliges Abendessen. Zu Gast bei Argentiniern in heimeliger Atmosphäre (Dauer: 3 Stunden). Herzliche Umarmung auf der Türschwelle, hello, welcome, hereinspaziert. Weder Gast noch Gastgeber haben einander vorher schon einmal gesehen. Das sind die Spielregeln beim „Home Hosted Dinner“. Der Genuss eines privat zubereiteten Abendessens ist eine einmalige Möglichkeit, die Menschen Argentiniens kennen zu lernen. Einen Blick hinter die Fassaden zu werfen, wenn auch nur für einen Abend. Das „Blind Date“ zum Dinner, ein Experiment. Der Abend nimmt seinen Lauf, das Essen schmeckt. Serviert wird ein typisch argentinisches 3-Gang-Menü, begleitet von den Weinen des Landes, eine echte Kostprobe der lokalen Hausküche. Doch um Speis und Trank geht es nicht allein.

2. Tag: Heute unternehmen Sie eine Parrilla Tour und erhalten Einblick in die argentinische Küche und Kultur. Ein köstlicher Spaziergang durch die Steakhäuser von Buenos Aires. Sie bewegen sich abseits der Touristenpfade und entdecken auf der Parrilla Tour (in Englisch) echte Geheimtipps. Ganz nebenbei treffen Sie viele Leute und geniessen Ihre kulinarische Erfahrung in fröhlicher Gesellschaft. Es stehen zwei Routen zur Auswahl:

Palermo: Spaziergang durch das Viertel Las Cañitas, das bekannt ist für wunderschöne Alleen, Polofelder, Gastronomie und Nachtleben. Sie beginnen den Spaziergang an einem Grillstand, der vor allem bei Fussballfans für seine Choripan bekannt ist. Weiter geht es zur Casa de Empanadas, wo Sie die hausgemachten Empandas probieren. Das Hauptgericht wird Ihnen in einem der versteckten Steakhäuser serviert, die bei den Einheimischen sehr beliebt sind. Zum Abschluss der Tour folgt ein leckeres, hausgemachtes Eis in einer nahe gelegenen Eisdiele. Die Palermo- Route ist jeden Dienstag und Freitag verfügbar, beginnt um 12:00 Uhr und dauert circa 2 ½ Stunden.

San Telmo: Diese Route ist ideal für Liebhaber historischer Architektur, da sie durch das älteste Viertel von Buenos Aires führt. Sie beginnt in der Nähe des Mercado de San Telmo (Markt von San Telmo) mit der Verköstigung einiger der besten Empanadas der Stadt. Sie spazieren die Strasse herunter zu einem der authentischsten Steakhäuser von Buenos Aires, wo Sie sich mit klassischen Spezialitäten vom Grill und Wein stärken. Die Tour findet ihr Ende in einer Eisdiele, wo Sie sich Ihren Nachtisch aus einer Auswahl hausgemachter Eissorten aussuchen. Die San Telmo- Route ist jeden Mittwoch und Samstag verfügbar, beginnt um 13:00 Uhr und dauert circa 2 ½ Stunden.

Bis am Abend steht Ihnen Buenos Aires zur freien Verfühung. Danach erwartet Sie ein weiteres kulinarisches Erlebnis mit einem Wein-Cocktail (Dauer 5h, in Englisch). Die Tour ist für Sie eine einzigartige Einführung in die argentinische Küche und Kultur, wo Sie Menschen aus der ganzen Welt treffen und mit ihnen speisen werden. Das internationale Team ist bereit Sie voll und ganz zu verwöhnen und wird Sie auf jeden Schritt dieser kulinarischen Reise mitnehmen: Lernen Sie erstaunliche Wein-Cocktails durch das Entriegeln der Nuancen der Weine und die Erkundung der Aromen, die Sie in den Flagship-Weinen Argentiniens, Malbec und Torrontés finden können.

Wecken Sie Ihre Sinne und testen Sie sich selbst, indem Sie versuchen die 20 einzelnen Weine durch riechen zu identifizieren. Erfahren Sie, wie man 3 köstliche Cocktails basierend auf weißem, roten und rosa Wein kreiert und schüttelt und wählen Sie Ihren Favoriten, den Sie vor dem Abendessen genießen können. Probieren Sie anschliessend 3 auf Wein basierende Vorspeisen als Beispiel köstlicher Lebensmittelkreationen mit Wein. Für das Abendessen wählen Sie aus den Gourmet-Füllungen aus und erstellen Sie Ihre eigenen Empanadas und erlernen Sie die traditionelle "repulge"-Technik. Neben Ihren Kreationen genießen Sie gegrillten provoleta Käse mit geschnittener Chorizo-Wurst, und unseren hausgemachten Chimichurri. Kosten Sie von den besten Steaks in Argentinien. Das Top-Modell der dicken Filetsteaks hat ein einzigartiges 24 Stunden Herstellungsverfahren, das sich von den übrigen absetzt. Zum Nachtisch machen Sie Ihre eigenen "alfajores". Schliesslich, lernen Sie über die Geschichte und Etikette des Mate, Argentiniens Nationalgetränk, und bereiten es von Grund auf selber zu.

3. Tag: Nach Heute erleben Sie einen Tag in der argentinischen Pampa! Die Estancia El Ombu de Areco ist unter deutscher Leitung und befindet sich rund 120 Kilometer von Buenos Aires entfernt in San Antonio de Areco, der Wiege der “Gauchesca” Tradition. Mit Empanadas und einem hervorragenden argentinisches Asado (BBQ) werden Sie kulinarisch verwöhnt. Auf geführte Pferdetouren/ Ausritte, Ausflüge in einer Pferdekutsche, Nutzung des Swimmingpools (nur im Sommer), Fahrräder zur freien Nutzung. Am Abend erwartet Sie ein spätes Abendessen in einer Pizzeria. Der belegte Teigfladen ist sehr beliebt bei den Porteños (Einwohner von Buenos Aires) und sie behaupten, ihre Pizza sei besser als die der Italiener – stimmen Sie zu?

4 Tag: Transfer zum Flughafen und Weiterreise nach Mendoza. In Mendoza angelangt werden Sie von einem lokalen Reiseleiter empfangen und zum Hotel im Stadtzentrum geführt. Am Nachmittag lernen Sie Argentiniens Weinstadt ein wenig näher kennen. Während Ihrer Besichtigungstour tauchen Sie ein in die Kultur und Geschichte Mendozas. Die Rundfahrt beginnt im ältesten Teil der Stadt, wo Sie die Plaza Pedro del Castillo, die belebte Avenida San Martín und das Museum Area Fundacional besuchen. Ausserdem besichtigen Sie die Ruinen der San Francisco Kirche, letzte Zeugen des kolonialen Mendozas, das 1861 von einem schweren Erdbeben erschüttert und fast vollständig zerstört wurde. Entlang baumgesäumter Straßen führt Sie die Tour weiter in den neueren Teil der Stadt. Der Park General San Martín lädt mit See und Rosengarten zu einem Spaziergang ein und auf dem Cerro de la Gloria (Ruhmhügel) bietet sich Ihnen ein wunderschöner Panoramablick über die Stadt. Am Abend werden Sie in das Restaurant 1884 von Francis Mallman geführt um dort ein köstliches Abendessen zu geniessen.

5. Tag: Am Morgen fahren Sie zum Weingut Zuccardi in der Region Maipu, wo Sie die Geheimnisse über den argentinischen Weins erfahren und eine einmalige Kochstunde (in Englisch/Spanisch) erleben. Zusammen mit den Chefköchen verwandeln Sie lokale Produkte in traditionelle Gerichte, die Sie im Anschluss mit den Zuccardi Weinen geniessen werden. Nach dem Mittagessen fahren Sie zurück zu Ihrem Hotel, wo Ihnen die Zeit bis am Abend zur freien Verfügung steht. Das Abendessen geniessen Sie in einem lokalen Gourmet-Restaurant.

6. Tag: Transfer zum Flughafen und Weiterreise nach Salta. In Salta angelangt werden Sie von Ihrem lokalen Reiseleiter empfangen und zu Ihrem Hotel begleitet. Anschliessend lernen Sie bei einer Stadtführung die 1582 gegründete Hauptstadt der gleichnamigen Provinz, die auch liebevoll „La Linda“ (die Hübsche) genannt wird, näher kennen. Keine andere Stadt bietet eine solche Fülle an historischen Bauten und Kolonialbarock, eingerahmt von einer herrlichen Bergkulisse.

Am Abend geniessen Sie im typisch lokalen Restaurant „Peña“ ein köstliches Abendessen und eine Folklore Show.

7. Tag: Besuch des farbenfrohen San Miguel Markts, wo Obst & Gemüse aus der Region angeboten werden. Kleine Kochstunde und leichtes Mittagessen mit regionalen Spezialitäten. Anschliessend Zeit zur freien Verfügung. Am Abend geniessen Sie ein Abendessen in einem lokalen Restaurant.

8. Tag: Sie verlassen Salta und passieren die Cuesta del Obispo (3348m ü.M.). In den Höhen dieses Abhangs kann man einen alten Mühlenstein sehen, von dem noch heute niemand weiss, wie er dort verankert wurde. Weiter geht es über die Recta de Tin Tin, den Nationalpark Los Cardones und Povogasta zum typischen Dörfchen Cachi. Der malerische Ort beeindruckt durch seine Lage, umgeben von majestätischen Bergen in den Valles Calchaquíes, aber auch durch das Gesamtensemble kolonialer Architektur und die Stille, die die Besucher gefangen nimmt. Am Nachmittag erreichen Sie Cafayate, ein ruhiger Ort im Kolonialstil. Cafayate hat mit circa 360 Sonnentagen im Jahr ein mildes und trockenes Klima und ist berühmt für ihre Weinproduktion sowie für das im Februar stattfindende Folklorefestival, die Serenata. Das kleine ruhige Städtchen liegt zwischen zwei Gebirgsketten der Anden, umgeben von Weinbergen und ist ein bekannter und beliebter Weinort.

9. Tag: Am Morgen besuchen Sie ein Weingut, auf dem Sie den köstlichen, lokalen Hochland- Wein verkosten. Gegen Mittag folgt die Rückfahrt nach Salta. Es geht durch die Quebrada de las Conchas (Schlucht der Muscheln), die beeindruckende Landschaften bietet und zum UNESCO Weltnaturerbe gehört. Von Salta reisen Sie zurück nach Buenos Aires, wo Sie am Abend ein Abendessen und eine erstklassige Tango Show in einem der berühmten Tangohäuser der Hauptstadt geniessen.

10. Tag: Geniessen Sie Ihre Zeit in Buenos Aires. Anschliessend Transfer zum Flughafen und Rückreise.

Reise-Highlights

  • Stadtrundfahrt in Buenos Aires, Menzoza und Salta
  • Home-Hosted Abendessen in Buenos Aires
  • Parrilla Tour durch die Steakhäuser von Buenos Aires mit Geheimtipps
  • kulinarisches Erlebnis mit Wein-Cocktail
  • Ausflug in die Pampa
  • Kochstunde und Degustation auf Weingut
  • Cafayate
  • Tangoshow

Ihre Genussreise enthält

  • 9 Übernachtungen in Ihrem gewählten Hotelpaket (4- oder 5 Sterne) mit Frühstück
  • Mittagessen (Tage 3, 5, 7, 8), Abendessen (Tage 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 9)
  • Transfers
  • Stadtrundfahrt Buenos Aires (4.5h)
  • Parrilla Tour Buenos Aires (2.5h)
  • Argentisches kulinarisches Erlebnis mit Wein-Cocktail (5h)
  • Tagesausflug in die Pampa (8h)
  • Stadtrundfahrt Mendoza (3h)
  • Kochstunde Weingut Zuccardi (4h)
  • Stadtrundfahrt (3h) & Kochstunde in Salta
  • Folklore Show in Salta
  • Ausflug über Cachi nach Cafayate
  • Besuch eines Weinguts inklusive Degustation in Cafayate
  • Tangoshow inklusive Abendessen
  • Transfers und Ausflüge mit lokalen, deutschsprachigen Reiseleitern
  • Gepäckgebühren am Flughafen und im Hotel (1 Gepäckstück pro Person)
  • genussreisen.ch-No-Worries-Paket
Unsere Empfehlungen